HEISA + special guest ALL CAPS (Be) – Aachenpremiere!

HEISA + special guest ALL CAPS (Be) – Aachenpremiere!
Freitag | 24. Mai 2019 | 19:30 Uhr


Nu Alternative / Math Pop / Noise Pop + Duo Drums & Bass/Electronica Experimental / Noise / Rhythm – mit dem Drummer von La Jungle!

HEISA are back! *Hölle*, ich kann nicht warten sie endlich wieder live zu sehen! Jeder Gig in der Nähe von Aachen ging mir durch die Lappen, es war wie verhext. 😀
Die Band, derentwegen es überhaupt jemals eine Belgium Series gab, und die darum einen hochverdienten Ehrenplatz unter den Neuentdeckungen der letzten Jahre beanspruchen darf, muss hier nicht mehr groß vorgestellt werden und einen local Support braucht sie schon lang nicht mehr.
Ich will über dieses kongeniale Trio eigentlich gar nicht viele beschreibende Worte verlieren (außer vielleicht.. so frisch! So neu! So spannend! begeisternd! komplex! ent-fes-selnd!!), weil die Musik in diesem Fall sehr seeehr gut für sich selbst sprechen kann ^^:
http://www.youtube.com/watch?v=ac0ru6uVftY
http://www.youtube.com/watch?v=W8Q0gnnudAc
http://heisalovesyou.com

ALL CAPS mit einer Aachenpremiere!
Der Drummer des furiosen Belgischen Duos „La Jungle“ hat ein neues Duo gegründet – ein sehr viel Undergroundigeres, das sich nicht um Mainstream-Kompabilität schert – und wir kommen in den Genuss, live dabei zu sein von Anfang an, nämlich auf der Tour zur Release ihrer Debut EP „All’s Well That Ends Well“! Ich freue mirn Ast ab!
Ich möchte euch auch nicht vorenthalten, was Google Translate aus dem französischen Infotext von ALL CAPS gemacht hat haha:
„Heute sind die zwei übererregten Betroffenen, die mit bassverstärkten Effekten, einer Batterie oder was von einem tastaturähnlichen 8-Bit und ein paar Triggés-Samples übrig geblieben ist, zunächst überfordert wollte Hip-Hop machen, stellte sich bereits caroloamerikanische Features vor und potenziell abgestimmte SUVs, die in die Innenstadt rollen. Aber da einer den Smoothie und den anderen BroForce (Playstation4) vorgezogen hat und dass das Natürliche immer galoppiert. Ein Duett und ein Geräusch, das sehr hart spielt, streut merkwürdige Geek- und Schweißausbrüche und sollte gut profiliert werden spontan als erwartet.
Pietou und Roxie haben das große Vergnügen, ihre feinste helicale Kappe zu tragen, um ihr erstes Live zu senden und stolz einen EP 6-Titel All’s Well zu verteidigen, der auf einmal dringlich, doomisch und kindisch endet. Viel Glück Kumpels!“ 😀
https://allcapsbxl.bandcamp.com/releases
http://www.youtube.com/watch?v=XGDvSmVte28

Dem sollte doch nichts mehr hinzuzufügen sein! Oder doch? Es gibt noch einen Geburtstag… aber dazu schweige ich erstmal 😉

Kommen. Alle.

EINLASS: 19.30
BEGINN: ca 20h