CatFancy! / Red Eye in Aachen

CatFancy! / Red Eye in Aachen
Samstag | 15. Februar 2020 | 19:30 Uhr


It’s Punk Rock! Punk Rock!!!

Redeye und CatFancy!, beide Bands haben seit langem nicht mehr in der Kaiserstadt gespielt. Höchste Zeit im Wild Rover nochmal einen ordentlich Aufguss zu starten.

Wie immer geht es im Rover schon früh zur Sache!

Doors: 19:30

CatFancy! – Sie sind der Dieter Bohlen des Punkrocks. Sportsfreunde des Schubladendenkens werden CatFancy! problemlos zu U.S. Pop-Punk Bands wie Teenage Bottlerocket und Chixdiggit stecken und das ABSOLUT zurecht! Das 4er-Outfit spielt mit berauschender Energie und Leidenschaft und beweist dabei mühelos, dass Punkcity Heinsberg eben doch direkt neben L.A. liegt.
Anfang 2020 veröffentlichen sie ihre neue EP und sie freuen sich riesig auf euch. (mit Mitgliedern von Booze Brothers & NerveGuns)

Facebook: https://www.facebook.com/itscatfancy
Instagram: https://www.instagram.com/itscatfancy
Bandcamp: https://killcatfancy.bandcamp.com

///

RED EYE – englisch sprachiger Punkrock aus dem Herzen Kölns.
Seit 2015 rollen die vier Jungs den Punkrock Teppich von hinten auf.
Nach ihrer Demo veröffentlichtenen RED EYE ihr erstes und selbstproduziertes Album.
Musikalisch orientieren Sie sich an Bands wie: Hot Walter Music, The Flatliners und The Lawrence Arms.
Bei ihren vergangenen Shows haben sich die Vier bereits die Bühne
mit The Real Mckenzie, Authority Zero, Leftover Crack, Jumjacks oder Band Cop/Bad Cop geteilt.

Infos:
http://www.redeyepunkrock.de
http://www.redeyepunkrock.bandcamp.com
http://www.soundcloud.com/redeyepunkrock
Info@redeyepunkrock.de


Was heute noch los ist...
No events